Jörg Boner

Nach einer Schreinerlehre studierte Jörg Boner Produktdesign an der Schule für Gestaltung in Basel. 2001 gründete er sein Studio Jörg Boner productdesign in Zürich. Jörg Boner entwirft Leuchten, Möbel und Gebrauchsgegenstände. In seiner Arbeit geht es in gleichem Maße um innovative Ansätze in der Produktion, Funktionalität und die formale Schönheit des Objekts. Er war Dozent an der ECAL (Ecole cantonale d’art de Lausanne) erhielt 2011 den Schweizer Grand Prix Design.